Geschenkset SEES Company Ätherische Öle
Geschenkset SEES Company Ätherische Öle
Geschenkset SEES Company Ätherische Öle
Geschenkset SEES Company Ätherische Öle

Geschenkset SEES Company Ätherische Öle

Regulärer Preis€57,99
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten zzgl. Versandkosten

  • Lieferung bei Verfügbarkeit in 3-4 Werktagen
  • Auf Lager
  • Wird nachgeliefert
    Klarna
    PayPal

Die ätherischen Öle von SEES sind echte Allrounder und haben viele Einsatzmöglichkeiten - ob für die innere Balance, zur Hautpflege oder als Reinigungsmittel, gibt es super viele Möglichkeiten sie in deine tägliche Routine zu integrieren. Am besten sind sie natürlich gepaart mit dem Aromastein und Diffuser von SEES, mit dem sie ihre Wirkung entfalten und ihren Duft im ganzen Raum verteilen können. Die Öle sind natürlich, unverdünnt und kaltgepresst oder durch Wasserdampfdestillation gewonnen und damit absolut frei von unnötigen Zusätzen. 

WARUM DAS GESCHENKSET SEES ÄTHERISCHE ÖLE?

Wir alle kennen jemanden, dem etwas mehr Ruhe gut tun würde und der herkömmliche Raumsprays leid ist. Verschenke mit dem Geschenkset von SEES das komplette Erlebnis!   

 

ANWENDUNG LAVENDELÖL:

WICHTIG!


Nur zur äußerlichen Anwendung – giftig bei Verschlucken! Sparsam verwenden – ätherische Öle sind intensiv. Zuerst auf einem kleinen Hautbereich ausprobieren. Allergische Reaktionen sind möglich. Augenkontakt vermeiden, nicht auf verletzter Haut oder Schleimhäuten anwenden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für Tiere verwenden. Ätherische Öle sind während der Schwangerschaft oder Stillzeit nicht empfohlen. Wer niedrigen Blutdruck hat, sollte mit diesem Öl vorsichtig umgehen und eine längere Anwendung vermeiden.


Einige Verwendungsmöglichkeiten:


Schlaflosigkeit: Gib ein paar Tropfen Lavendelöl direkt auf deine Bettwäsche. Ein Baumwolltaschentuch mit einigen Tropfen Lavendelöl unter dem Kopfkissen ist ein traditionelles Hausmittel zur Linderung der Schlaflosigkeit. Du kannst auch eine Sprühflasche verwenden. Mische dazu 20 Tropfen Lavendelöl und 100 ml Wasser und sprühe es auf die Wäsche. Trocknen lassen. Nicht vergessen, die Flasche vor jedem Gebrauch zu schütteln, da sich ätherische Öle und Wasser nicht dauerhaft vermischen.


Stimmungsschwankungen: Lavendel beruhigt den Geist, lindert Stimmungsschwankungen und sorgt so für allgemeines Wohlbefinden. Probiere das Lavendelöl mit einem SEES Aromastein, einer Duftlampe oder einem Aroma-Luftbefeuchter bzw. -Diffusor, um ein ruhiges, gelassenes Ambiente zu schaffen und die Luft zu reinigen. Lavendel gleicht auch die Verdauung aus. Stressbedingte Darmprobleme können mit Lavendelöl gelindert werden.


Selbstgemachtes Lavendelbadesalz und Gebrauch in der Sauna: Gönne dir ein beruhigendes Bad mit Lavendelöl. Dieses entspannende Bad eignet sich auch für Kinder vor dem Schlafengehen. Mische 100 ml Bittersalz und ein paar Tropfen Lavendelöl und gib es zum Badewasser. Oder stelle dein eigenes Duschgel her, indem du 7–10 Tropfen Lavendelöl und einen großzügigen Schuss neutraler, natürlicher Flüssigseife mischst. In der Sauna gibst du 1-2 Tropfen Lavendelöl in einen Schöpflöffel Wasser für den Aufguss auf den Saunaofen.


Selbstgemachtes Lavendel-Körperöl: Dieses Öl eignet sich für den ganzen Körper und ist ideal für Massagen. Mische im Verhältnis von 2 Tropfen Lavendelöl auf einen Esslöffel (15 ml) Trägeröl (z. B. SEES Hautöl Nr. 3, Clean ohne Duftstoffe).


Parfüm: Für ein rein natürliches Parfüm ohne Chemikalien mischst du etwa 15 Tropfen Lavendelöl und 10 ml neutrales Trägeröl. An den Pulspunkten auftupfen, etwa am Handgelenk oder unter dem Ohr. Genieße die beruhigende Wirkung und fühle dich wohl.

 

ANWENDUNG ZITRONENÖL:

WICHTIG!


Nur zur äußerlichen Anwendung – giftig bei Verschlucken! Sparsam verwenden – ätherische Öle sind intensiv. Zuerst auf einem kleinen Hautbereich ausprobieren. Allergische Reaktionen sind möglich. Augenkontakt vermeiden, nicht auf verletzter Haut oder Schleimhäuten anwenden. Bei manchen Menschen kann eine Sensibilisierung auftreten. Phototoxisches ätherisches Öl: nicht vor dem Sonnenbaden auf der Haut anwenden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für Tiere verwenden. Ätherische Öle sind während der Schwangerschaft oder Stillzeit nicht empfohlen.


Einige Verwendungsmöglichkeiten:


Erfrischender, stressabbauender Raumduft:  Verwende das Zitronenöl mit einem Aroma-Diffusor, einer Duftlampe oder einem Aroma-Luftbefeuchter (oder mit einem normalen Befeuchter, wenn er sich ausdrücklich für ätherische Öle eignet). Befolge die Anweisungen des Herstellers. Im Allgemeinen genügt eine Menge von 5 Tropfen ätherischem Öl.

 

In Bad und Sauna: Mische einige Tropfen Zitronenöl mit einem Schöpflöffel Wasser als Aufguss auf den Saunaofen. Für die Badewanne genügen 2–3 Tropfen. Beachte bitte, dass sich ätherische Öle und Wasser nicht mischen. Wer empfindliche Haut hat, kann das Zitronenöl möglicherweise nicht unverdünnt im Bad verwenden. Verdünne in diesem Fall das Zitronenöl mit einem beliebigen Trägeröl, bevor du es ins Badewasser gibst.


Hautpflege: Als antiseptisches ätherisches Öl eignet sich Zitrone hervorragend für die Hautpflege. Das ätherische Zitronenöl gleicht die Fettproduktion der Haut aus. Füge deinem Gesichtsreinigungsprodukt einen Tropfen Zitronenöl hinzu, um die Haut zu klären und abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Nicht unverdünnt auf der Haut anwenden.


Selbstgemachtes natürliches Körperpeeling und Hautöl: Mit ätherischen Ölen kannst du deinen Hautpflegeprodukten ganz einfach deinen Lieblingsduft verleihen. Mische für ein Körperpeeling etwas Zucker, Olivenöl und ein paar Tropfen ätherisches Öl. Für dein Lieblingshautöl mischst du etwas neutrales Trägeröl (wie SEES Hautöl Nr. 3, Clean ohne Duftstoffe) und ein paar Tropfen ätherisches Öl deiner Wahl. Zur Massage und Hautpflege genügt ein Verhältnis von etwa 20 Tropfen ätherischem Öl auf 50 ml Trägeröl. Für eine kleinere Menge 2–3 Tropfen Zitronenöl und einen Esslöffel (15 ml) Trägeröl mischen.


Stimmung und Konzentrationsfähigkeit: Ätherisches Zitronenöl wirkt sich positiv auf die Laune aus und hilft auch bei der Konzentration, da es die Durchblutung verbessert. Träufle 4–6 Tropfen ätherisches Öl auf einen SEES Aromastein. Bereite einen Aroma-Diffusor vor, wenn du lernst oder arbeitest, und genieße die anregende Wirkung des Zitronenöls.


Reinigung mit ätherischem Zitronenöl

Allzweckreiniger:

Mische in einer Sprühflasche 1 dl Wasser, 1 dl Branntweinessig und etwa 20 Tropfen Zitronenöl. Auf die Oberfläche sprühen und mit einem sauberen Tuch abwischen. Vor Gebrauch gut schütteln, da sich ätherische Öle und Wasser nicht vermischen. Der Spray hinterlässt keinen Essiggeruch. Er verfliegt beim Trocknen der Oberflächen und hinterlässt den frischen, sauberen Duft von Zitronenöl.

 

Staubsauger: Gib 3–5 Tropfen Zitronenöl auf ein Stück Watte und sauge sie ab. So verbreitet sich beim Staubsaugen ein herrlich frischer Duft die Wohnung.


Küchenreiniger: Desinfiziere Geschirrtücher und verleihe ihnen einen frischen Duft, indem du sie in Wasser mit mehreren Tropfen Zitronenöl einweichen lässt. Diese Methode eignet sich auch für Schneidebretter aus Holz – jedoch nicht zu lange einweichen.


Kleberflecken entfernen: Ätherisches Zitronenöl entfernt die Rückstände von Aufklebern. Einige Tropfen Zitronenöl auf ein Wattepad geben und abreiben. Auch praktisch zum Entfernen von Schmutz und Fett von Werkzeugen und Geschirr. Vorsicht bei der Anwendung von unverdünnten ätherischen Ölen. Direkten Hautkontakt vermeiden.

 

ANWENDUNG AROMASTEIN:

Verwende den Aromastein mit reinen ätherischen Ölen ganz nach den gewünschten Eigenschaften: belebend, beruhigend, antiseptisch usw. Füge 3–5 Tropfen ätherisches Öl deiner Wahl hinzu, wiederhole dies nach einigen Stunden, falls gewünscht. Er ist weniger intensiv als ein elektrischer Aroma-Diffusor oder Luftbefeuchter, reicht aber völlig aus, um ätherische Öle in einem durchschnittlichen Raum zu verteilen.


ENTHÄLT:

1 x SEES Aromastein weiß

1 x SEES Ätherisches Öl Nr. 2 Lavendel

1 x SEES Ätherisches Öl Nr. 4 Zitrone

SEES Aromastein:
Material: Ton
Hergestellt in: Finnland

SEES ätherisches Öl Nr. 2 Lavendel:
Menge: 10 ml
100 % unverdünntes ätherisches Öl
Vegan
Inhaltsstoffe/INCI: Lavandula angustifolia Aufbewahrungshinweis: An einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung lagern. Hergestellt in: Finnland

SEES ätherisches Öl Nr. 4 Zitrone
Menge: 10 ml
100 % unverdünntes ätherisches Öl
Vegan
Inhaltsstoffe/INCI: Citrus limonium Aufbewahrungshinweis: An einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung lagern. Hergestellt in: Finnland

Minskas Bewertung

Genieße alle Vorzüge der Aromatherapie mit den veganen und völlig natürlichen ätherischen Ölen von SEES.

Lavendel- und Zitronenöl mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten für dein Wohlbefinden und im Haushalt.

Das könnte dir auch gefallen: