Süßkartoffelpommes mit Falafel

Portionsgröße3-4
Dauer20 min
SchwierigkeitsgradEinfach
Süßkartoffelpommes mit Falafel

Du bist auf der Suche nach Comfort-Food am Freitagabend zu deiner Lieblingsserie? Wenn du Hot Dogs und Pommes frites einfach wow findest, dann sind diese gebratenen Süßkartoffelpommes und Falafel genau das Richtige für dich und eine nahrhaftere und gesündere Alternative für den Snack am Abend.

Zutaten:

1 große Süßkartoffel 1 große Pastinake 1 Teelöffel Salz 2 Esslöffel Taco-Sauce, bzw. eine Sauce deiner Wahl 1-2 Teelöffel geräucherter Paprika + Olivenöl + frische oder gefrorene Falafel

ZUBEREITUNG:

  1. Schälen Sie die Süßkartoffel und die Pastinake, wenn Sie möchten (müssen Sie aber nicht) und schneiden Sie sie in lange, gut einen Zentimeter dicke Stäbchen, wie Pommes frites.
  2. Die Stäbchen in eine Schüssel geben, das Öl und die Gewürze hinzufügen. Gut mischen (am besten mit der Hand).
  3. Die Süßkartoffeln locker auf einem Backblech ausbreiten. Gegebenenfalls die Pommes Frites in zwei Chargen zubereiten. Die Pommes frites im Ofen bei 225 °C 15 Minuten lang backen. Regelmäßig kontrollieren, ob sie gar sind, und bei Bedarf länger backen.