Gemüse Bowl

Portionsgröße2
Dauer40 min
SchwierigkeitsgradEinfach
Gemüse Bowl

Gemüse-Bowls sind hervorragende, schnelle Alltagsgerichte. Mit den im Voraus vorbereiteten Zutaten lassen sich die Schüsseln die ganze Woche über zubereiten! Sehen Sie sich unsere Tipps für die Zubereitung einer Bowl an!

Zutaten Gemüse Bowl:

80 g Quinoa 200 ml Wasser zum Kochen von Quinoa + Salz* 1/2 Teelöffel Kurkuma ein Kopf Rotkohl Grünkohl nach Belieben 1-2 Teelöffel Rotweinessig + schwarzer Pfeffer (+ Chiliflocken) 300 g Tofu 1-2 Esslöffel natives Olivenöl extra zum Braten 1 Karotte

Koriander-Joghurt

200 ml Haferjoghurt frischer Koriander zum Abschmecken + Limettensaft 1 kleine Knoblauchzehe + Salz + schwarzer Pfeffer

Am besten wird deine Bowl, wenn sie aus dem Folgenden besteht:

  1. Nährstoffreichen Kohlenhydraten (z. B. Quinoa, Buchweizen, Hirse, Vollkornreis, Kichererbsen-Nudeln)
  2. Aus einer pflanzlichen Eiweißquelle (z. B. Tofu, Haferflocken, Bohnen-Favabohnen-Streifen, Kichererbsen, Bohnen oder Linsen)
  3. Frisches Gemüse.

Lassen Sie sich hier für Ihre erste Gemüsebowle inspirieren!

 

ZUBEREITUNG:

Gemüse Bowl

  1. Wasser kochen, Salz und Kurkuma hinzufügen. Quinoa in einem Sieb mit heißem Wasser abspülen und mit kochendem Wasser übergießen. Zum Kochen bringen, bis er nach den Anweisungen auf der Packung gekocht ist.
  2. Während der Quinoa kocht, den Rotkohl in Scheiben schneiden oder hacken und in einem Spritzer Wasser in einer Pfanne anbraten, bis er weich wird. Vom Grünkohl die harte Blattspreite entfernen und die Blätter kleiner reißen. Gut abspülen. Grünkohl und Rotkohl in ein Gefäß geben und einen Spritzer Olivenöl, eine Prise Salz und schwarzen Pfeffer und 1-2 Teelöffel Rotweinessig (+ Chiliflocken) hinzufügen. Stehen lassen.
  3. Den Tofu in Würfel schneiden und in einer Pfanne in etwas Olivenöl knusprig braten.
  4. Von den Möhren mit einem Schälmesser Späne abziehen.

 

Koriander-Joghurt

 

  1. Den Koriander fein hacken. Den Knoblauch mit einem Messer reiben oder fein hacken.
  2. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen und mit Salz abschmecken. Mit schwarzem Pfeffer beträufeln.
  3. Quinoa auf dem Boden der Schüsseln anrichten und den marinierten Rotkohl/Kohl an den Rändern, den knusprigen Tofu und die Karottenstreifen hinzufügen. Etwas Korianderjoghurt darüber geben.

 

Gemüse Bowl